Dr. Cornelia Klisch: „Von echter Gleichberechtigung gewinnen alle!“

5 Mrz 2021

​Zum Internationalen Frauentag erklärt die gleichstellungspolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Dr. Cornelia Klisch:

„Der Kampf für Gleichberechtigung ist aktuell wie nie. Noch immer erhalten Frauen für die gleiche Arbeit im Schnitt 19 % weniger Lohn. Noch immer sind es vor allem Frauen, die sich überwiegend um den Haushalt, die Erziehung der Kinder und die Pflege der Eltern kümmern – meist unbezahlt. Und noch immer sind Frauen in Entscheidungsgremien jeglicher Art unterrepräsentiert.“

Klisch betont, dass Gleichberechtigung eine gemeinsame Aufgabe Aller ist:

„Es ist schlicht eine Frage von Fairness, Respekt und Solidarität. Gleiche Bezahlung bei gleicher Arbeit und gleiche Verteilung der Care-Arbeit muss selbstverständlich sein. Echte Gleichberechtigung ist ein Gewinn für uns alle. Deshalb fordere ich insbesondere Männer dazu auf, sich dem Kampf der Frauen für Gleichberechtigung anzuschließen!“

Die Abgeordneten der Fraktion beteiligen sich zudem mit Videobotschaften an einer Aktion des SPD-Landesverbandes. Unter dem Motto „Wir kämpfen nicht für Blumen“ formulieren sie klare Forderungen, was es an Stelle schöner Worte wirklich braucht.

 

 

Dr. Cornelia Klisch

Dr. Cornelia Klisch

Wahlkreis Erfurt IV

Sprecherin für Gesundheit und Pflege, Sport, Gleichstellung und Petitionen

Zuständig für:

  • Erfurt
  • Nordhausen

Kontakt aufnehmen

Alle Neuigkeiten im Überblick

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um neueste Informationen, Einblicke und Veranstaltungs-
hinweise der SPD-Fraktion zu erhalten.

Sie haben den Newsletter erfolgreich abonniert!